Unser aktuelles Projekt

KunSTücke … zum Verschenken, Sammeln oder Habenwollen

 

Es ist ein ehemaliger Snack-Automat dessen Fächer nun mit KunSTücken gefüllt ist. Die Künstlerinnen und Künstler haben eigens Werke in der passenden Größe angefertigt. Wir warten nun auf die Öffnung des Forum Confluentes in Koblenz, um den Automaten "in echt" sehen zu können:-).

Die Preise für die Kunstwerke liegen zwischen 15,00 und 95,00 Euro. Sie können ausschließlich an dem Automaten "gezogen" werden. 

Hier gibt es die Werke online zu sehen: 

... dann fällt die Auswahl vor Ort leichter

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Pinsel, Leinwände, Spachtel, Farben, Kameras, Meißel oder sonstige Werkzeuge sind ausgepackt. Unsere Mitglieder sind im Arbeitsfieber und bereiten ihre Entwürfe für unsere nächste Ausstellung vor:

Für NEXUS IV treten die Künstlerinnen und Künstler in den Dialog nicht nur mit der Geschichte und den baulichen Besonderheiten der Kurfürstlichen Burg in Boppard, sondern auch mit den Exponaten des Museums und der umgebenden Landschaft.

 

Einige Entwürfe haben wir schon gesehen und sind gespannt auf den weiteren Input. 

Die fertige Ausstellung kann dann ab dem 05. September 2021 bis zum 16. Januar 2022 besichtigt werden. 

 

www.museum-boppard.de

 Online Galerie: 

ArtShopper

Druckversion Druckversion | Sitemap
ark e.V. c/o Eva Maria Enders, Clemensstraße 16, 56068 Koblenz